Kabarett Cuvée

Sommer Festival 2021

OPEN AIR

Wann?

von 14.-17 Juli 2021

 

Einlass um 19:00 Uhr

Beginn um 20:00 Uhr.

Wo?

Die Brücke

Soziokulturelles Zentrum

 

Grabenstraße 39a,

8010 Graz

Tickets

Mail: info@kabarettcuvee.com

Phone: 0677 622 00 437

Web: Ö-Ticket oder Brücke-Shop

Normaltarif: 19€, Ermäßigt: 15€, Mitglieder: 10€ 

Aktion: 3 + 1 Gratis (*)


(*) diese Aktion ist nur per Mail oder Phone erhältlich und nur solange ausreichend Tickets vorhanden sind. Gilt auch für den Kauf von Tickets an unterschiedlichen Festivaltagen.


Line-Up und Spielplan

14. Juli  - Tag 1 

Clemens Maria Schreiner

mit Ausschnitten aus "Schwarz auf Weiß" über geweißte Zähne und geschwärzte Akten

 

Christine Teichmann

mit Ausschnitten aus "links rechts Menschenrecht" lotet sie die Untiefen unserer Überzeugungen aus und entlarvt gnadenlos die eigenen Lebenslügen. 

 

 

Durch den Abend führt: Seppi Neubauer.

15. Juli - Tag 2

Simon Pichler & Markus Oswald

Das Programm "Ida labend, ein Liederabend" hält was der Titel verspricht. Es wird geschüttelt, es wird gereimt, es wird musiziert. 

 

Homajon Sefat

mit Auszügen aus seinem Programm "Solo". Eine romantische Komödie über die Wirren der Liebe, teuflische Schwiegereltern, das Häuslbauen und Kommunikationsprobleme im Schlafzimmer.

 

Durch den Abend führt: Christine Teichmann.

16. Juli 2021 - Tag 3

Magda Leeb 

mit Ausschnitten aus "Kaiserin von Österreich". Sie regiert absolutistisch, duldet keinen Widerspruch und erträgt keine Zwischenrufe. Sie ist gekommen, um zu regieren. Sie ist die Kaiserin von Österreich.

 

Kaufmann Herberstein

Mit Auszügen aus ihrem Programm "Beziehungsweise" stellen sie Fragen wie:  Warum sollte man in einer ehrlichen Beziehung niemals die Wahrheit sagen? Wenn es für jeden Menschen den perfekten Partner gibt, was tun, wenn

deiner in Indien lebt? Und vor allem: Kann man die perfekte Beziehung führen, und wenn ja, warum nicht?

 

Durch den Abend führt: Simon Pichler

17. Juli 2021 - Tag 4

Leo Lukas

„Allerlei Wendungen und viel Lokalkolorit … so manch reales Vorkommnis aus der Politik in der schnell getakteten Erzählung … mit einer gehörigen Portion Humor … ein Qualitätsziegel für Krimifans!“ (Oberösterreichische Nachrichten)

 

BE Quadrat

Mit Auszügen aus ihrem Programm "Ansichtssache"

BErnhard und BEttina sind BE-Quadrat.

BE-Quadrat sind die BEsten!

 

Je nachdem, wen du fragst... 

 

Durch den Abend führt: Seppi Neubauer


Unterstützt von der Stadt Graz

Der Verein VLG bedankt sich bei der Stadt Graz, insbesondere beim Kultur-Stadtrat und dem Kulturamtsleiter, für die Unterstützung bei der Finanzierung dieses Festivals.

Kontakt

 

info@KabarettCuvee.com

verein VLG

 

Verein zur Förderung von Literatur und performativer Gesellschaftskritik