Wofür steht Kabarett Cuvée?

Satire ist dazu da, um sich gegen die Großen und Mächtigen zu richten. Das ist uns besonders bei der Auswahl der Acts wichtig, die zu Kabarett Cuvée eingeladen werden. Egal ob musikalisch oder nicht, egal ob laut oder leise, Weltbekannt oder Newcomer... bei Kabarett Cuvée ist Platz für alle jene, die kritische und literarisch wertvolle Beiträge leisten können und wollen. 

 

Unser Ziel als Verein ist es, die Kunstform des Kabarett auf unterschiedlichen Ebenen zu fördern. Kabarett Cuvée bietet die Möglichkeit Newcomer mit etablierten Künstlern zusammenzubringen und somit eine für das Publikum äußerst attraktive Mixed Show in der Steiermark und darüber hinaus zu etablieren. 

 

Neben diesen regelmäßig stattfindenden Tourneen sind wir mit den Künstlerinnen und Künstlern, die einmal Teil der Tournee waren eng vernetzt und versuchen auch einzelne Events mit gemischtem Ensemble auf die Beine zu stellen.

 

Was Kabarett Cuvée bietet:

  • Regelmäßig stattfindende Tourneen in der Steiermark und in Kärnten. Die ideale Plattform für junge Künstlerinnen sich zu präsentieren.
  • Newcomer-Slots für jene die es ausprobieren wollen vor Publikum zu performen.
  • Einzelne Mixed Shows an unterschiedlichsten Orten
  • Workshops zum Thema Kabarett

Wir freuen uns über die zahlreichen Anmeldungen von KünstlerInnen aus Österreich und darüber hinaus. Wer Lust verspürt, selbst teilzunehmen ist herzlich eingeladen, uns eine Kostprobe seines/ihres Könnens zu übermitteln. Hier geht's zur Anmeldung.

Das Team

Des Vereines für Literatur und performative Gesellschaftskritik - VLG

3 Künstler in der Vereinsgründung, jeder mit seinem Spezialgebiet. 

Die Auswahl der Acts für eine Tournee erfolgt durch dieses Team.

Christine

Teichmann

Christine Teichmann
Foto: Eva Eberl

Steckbrief:

Christine Teichmann ist Gewinnerin des Freistädter Frischlings 2019 und gilt als "Grande Dame" der Poetry Slam Szene. Politisches und entwaffnendes Satiere-Kabarett.

Rolle im VLG: Obfrau

Simon

Pichler

Foto: Pichler
Foto: Pichler

Steckbrief:

Simon Pichler ist zertifizierter Kunsttrainer, organisiert den "Grazer Kleinkunstvogel" und engagiert sich im "Verein der Freunde des Schüttelreims (mit Sitz in Vaduz)"

Rolle im VLG: Schriftführer

Seppi

Neubauer

Foto: Mandl Media
Foto: Mandl Media

Steckbrief:

Seppi Neubauer ist aufstrebender Jungkabarettist mit Hang zu Technik und Wirtschaft - seit 2017 auf der Bühne. Neueste Errungenschaft: Die Ennser Kleinkunstkartoffel 2021 

Rolle im VLG: Kassier


Kontakt

 

info@KabarettCuvee.com

verein VLG

 

Verein zur Förderung von Literatur und performativer Gesellschaftskritik